Allgemein

Startseite/Allgemein

Sebastian Magalhaes von der Bornemann GmbH ist Bundessieger!

Handwerkliches Geschick, Kreativität und Sorgfältigkeit - Fähigkeiten, die unser Auszubildender Sebastian Magalhaes während seiner Ausbildung zum Graveur bei Bornemann verinnerlicht und beim Wettbewerb des Deutschen Handwerks „PLW - Profis leisten was“ gekonnt unter Beweis gestellt hat. Nach seiner erfolgreichen Ausbildung ist er Kammer- und Landessieger geworden. Zu guter Letzt nun der krönende Abschluss: Sebastian Magalhaes ist unter dem Motto "Handwerk: Die nächste Generation. Wir zeigen, was kommt." Bundessieger im Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks geworden und somit nach Tom Yzerman im letzten Jahr bereits unser 2. Bundessieger in Folge!

Danke, lieber Rainer!

Abschied von einem besonderen Kollegen

Am 01. August 1969 begann er seine berufliche Laufbahn als Graveur in unserem Team und zählt heute mit 49 Jahren Betriebszugehörigkeit zu den Dienstältesten in unserem Unternehmen. Rainer Weyer hat mit seiner Arbeit nicht nur Ihre Werkzeuge, sondern auch die Firma Bornemann maßgeblich geprägt. Nun verabschiedet er sich in den wohlverdienten Ruhestand – und wir sagen: Danke, lieber Rainer!

Bekanntes Spiel neu interpretiert

Wermelskirchen Zehn Schülerinnen und Schüler überarbeiteten im Rahmen eines Projekts das Spiel „Vier gewinnt“. „Die Gestaltung und Struktur des Spiels „Vier gewinnt“ vollständig überarbeiten und ein neues Design schaffen“. So lautete die Aufgabe im Verbundprojekt des Maschinenbau Netzwerkes Bergisch Land und des zdi-Zentrums Bergisches Technikum (BeST). Und genau das haben die zehn Schülerinnen und Schülern [...]

Von |Oktober 29th, 2018|Allgemein|

Stempel, die Spuren hinterlassen

Karsten Grah entdeckt überall im Alltag die Spuren seiner Arbeit: Seit mehr als 20 Jahren stellt er Stempel für die Industrie her. Von Theresa Demski Es ist ein leises Summen, das die Arbeit der Maschinen begleitet. Hinter einer Glasscheibe arbeitet die feine Fräse der CNC-Maschine in Genauigkeitsbereichen, die mit der menschlichen Hand gar nicht möglich [...]

Von |März 12th, 2018|Allgemein|