Brennstempel – perfekte Werkzeuge aus dem Hause Bornemann

Brennstempel sind Stempel aus Messing. Während die meisten Stempel jedoch elektrisch oder mechanisch betrieben werden, können unsere Brennstempel mit Elektroenergie betrieben und so auf die gewünschte Temperatur erhitzt werden. Ob Holz oder Leder – mit einem Brennstempel können diese Materialien ohne den Einsatz von Farben oder Tinte dauerhaft markiert werden. Durch das Einbrennen von Zeichen, Buchstaben, Zahlen oder Symbolen kann dem bearbeiteten Material ein individuelles Aussehen verliehen werden.

Brennstempel – das Funktionsprinzip

Brennstempel – häufig auch als Brandstempel bezeichnet – finden hauptsächlich in der Industrie oder in Gewerben Verwendung, in der eine dauerhafte Kennzeichnung gewünscht ist. Ein elektrischer Apparat erzeugt Hitze, die über die integrierten Heizelemente an das Klischee weitergegeben wird. Als Klischee bezeichnet man die Stempelplatte, die zuvor durch eine Gravur individualisiert wurde und in der Regel das Logo, den Firmennamen oder die Produktbezeichnung trägt. Das Klischee wird mittels modernster CNC-Technik durch unsere Mitarbeiter aus Messing und genau nach Ihren Wünschen gefertigt.

Um die Kennzeichnung in Holz oder Leder einzubrennen, wird das erhitzte Klischee wie ein Brandeisen für wenige Augenblicke auf das zu bearbeitende Produkt gedrückt, wodurch eine dauerhafte Prägung entsteht. Sicherheitsmechanismen im angeschlossenen Apparat sorgen dafür, dass der Stempel nicht überhitzt und die Qualität der Prägung genau Ihren Wünschen entspricht.

Einsatz- und Nutzungsmöglichkeiten für Brennstempel

Der große Vorteil bei der Kennzeichnung mit einem Brennstempel liegt in der sicheren, detailgenauen Übertragung des eingravierten Symbols, Schriftzugs oder Logos. Bei der Gestaltung von Produkten wie Gürteln oder anderen Lederwaren, Kunststoff- oder Holzartikeln kommen als Alternative für separat befestigte Schilder Stempelkennzeichnungen in Frage.

Entwickelt wurde diese Art von Stempel zunächst, um Holzpaletten und Fässer aus Holz mit einer „brand mark“ zu versehen. Das Verfahren eignet sich aber auch, um beispielsweise Ledereinbände von Büchern mit einem Motiv oder Schriftzug zu verschönern. Grundsätzlich können unsere individuell hergestellten Brennstempel für die Beschriftung folgender Materialien verwendet werden:
– Holz
– Kunststoff
– Kork
– Karton

Brennstempel, Prägestempel und mehr – unser Service für Sie

Natürlich ist es mit der Lieferung der einzelnen Brennstempel allein nicht getan. Wir sind spezialisiert auf die Fertigung von Stempelwerkzeugen im B2B-Bereich und bieten einen umfassenden Service, um jedem Wunsch unserer Kunden gerecht zu werden. Neben den individualisierten Klischees für Brennstempel führen wir in unserem Sortiment passendes Zubehör und alles aus dem Bereich der Signiertechnik: Neben der Herstellung von Prägestempel, Prägewerke oder individuellem Maschinenstempel gehört auch die Produktion von Schildern und die Umsetzung hochwertiger Lasergravuren zu unserem Portfolio. Dabei begleiten wir Sie von der Beratung über die Planung und Erstellung Ihrer Werkzeuge und unterstützen Sie professionell bei der Fertigung und Montage. Nutzen Sie die Gelegenheit zu einer unverbindlichen Beratung durch einen unserer Mitarbeiter – wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot und beraten Sie umfassend zu den Möglichkeiten. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!