News

Home/News/

Die Lasergravur – gestochen scharf und unverwüstlich

Verfahren und Vorteile der Laserbeschriftung

Die Lasergravur ist ein Verfahren zur Beschriftung von beliebig geformten Gegenständen aus unterschiedlichsten Materialien. Die hohe Intensität und die scharfe Bündelung des Laserstrahls ermöglichen es auf unterschiedlichen Oberflächen punktgenaue Abbildungen zu erzeugen. Wir von Bornemann GmbH setzen hochmoderne Lasertechnik für die deutliche Kennzeichnung und die wirkungsvolle Verzierung von Erzeugnissen aus allen Bereichen der Industrie und des Handwerks ein. Nutzen Sie die langjährige Erfahrung unserer Mitarbeiter für die Beschriftung und Gestaltung Ihrer Produkte durch die Lasergravur.

Prägestempel von Bornemann Signiertechnik

Sie sind vielseitig einsetzbar und verleihen Produkten im Handumdrehen einen edlen Look: Prägestempel für Papier, Leder oder Metall. Individuell zu gestalten, lassen sich mit einem entsprechenden Stempel oder einer Prägezange geschäftliche Schreiben urheberrechtlich schützen und Produkte mit einem Namen oder Logo individualisieren. Wenn auch Sie auf der Suche nach einem Prägestempel für industrielle oder private Zwecke sind, dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir von Bornemann Signiertechnik überzeugen mit unserer langjährigen Erfahrung in der Fertigung von Prägestempeln und der gleichbleibend hohen Qualität. Erfahren Sie hier mehr über den Prägestempel, die unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten unserer Stempel und warum wir der richtige Partner für die Produktion Ihrer Stempelwerkzeuge und Prägestempel sind!

Stempel, die Spuren hinterlassen

Karsten Grah entdeckt überall im Alltag die Spuren seiner Arbeit: Seit mehr als 20 Jahren stellt er Stempel für die Industrie her. Von Theresa Demski Es ist ein leises Summen, das die Arbeit der Maschinen begleitet. Hinter einer Glasscheibe arbeitet die feine Fräse der CNC-Maschine in Genauigkeitsbereichen, die mit der menschlichen Hand gar nicht möglich [...]

By |März 12th, 2018|Allgemein|

„Mitarbeiter sind wertvollstes Kapital“

  Die Firma Bornemann Signiertechnik blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2017 zurück. Für den Standort im Gewerbegebiet UPA 1 wünscht sich Geschäftsführer Michael Wisniewski eine bessere Anbindung durch den Öffentlichen Personennahverkehr. Wermelskirchen Zum Beginn des Jahres befragt die BM einige Mitglieder des Wirtschaftsgremiums Wermelskirchen der IHK Köln zur Lage ihres Unternehmens und deren Aussichten für [...]

2017 – Sehr schön war es!

Liebe Kunden, Lieferanten, Geschäftspartner und Kollegen, wir verabschieden uns hiermit für dieses Jahr und machen jetzt erstmal Betriebsferien. Wir bedanken uns bei allen für die grandiose Unterstützung und wünschen Ihnen Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2018! Wir sind ab dem 02.01.2018 zu unseren gewohnten Geschäftszeiten wieder für Sie da!

By |Dezember 21st, 2017|Alle Neuigkeiten|

Wir sind I. Bundessieger beim Wettbewerb des Deutschen Handwerks

Stolz können wir verkünden, dass unser ehemaliger Auszubildender Tom Yzerman dieses Jahr zum I. Bundessieger beim Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks gekürt wurde. Er konnte durch Leistung und Talent überzeugen und stellte sorgfältige und präzise Prägungen fertig. Für sein Gesellenstück plante und produzierte er ein Rasierset bestehend aus Rasierpinsel, Rasiermesser und Bartkamm sowie einer Kiste [...]

By |Dezember 11th, 2017|Alle Neuigkeiten|

Die Lösung im 24-h-Takt – Dank zuverlässiger Lieferanten möglich!

Die Ergebnisse der Zusammenarbeit stimmen: (v.li.) Uwe Schreiber, Werkzeugexperte Mitsubishi Materials; Carsten Schäfer, Leiter Werkzeugbau Bornemann; Karsten Grah, Leiter Gravurtechnik Bornemann und Michael Wisniewski, Geschäftsführer Bornemann. Es war die übliche Situation bei Bornemann in Wermelskirchen: Wieder einmal hatte es ein Auftraggeber mit der Fertigung von Prototypen nebst Anbauteilen sehr eilig. Inzwischen ist [...]

Bundesinstitut für Berufsbildung (kurz BIBB) besucht Bornemann

Hoher Besuch bei Bornemann Gestern war eine große Delegation des Bundesinstitut für Berufsbildung (kurz BIBB) bei uns zu Gast! Grund war die Neugestalltung des Berufsbildes des Graveurs. Sie verschafften sich vor Ort einen Überblick über die vielseitigkeit des Berufes und machten eine Führung durch unser Unternehmen. Wir haben uns über das große Interesse des [...]

Graviermaschine fürs 3-Städte-Depot

Die Wuppertaler Firma K.A. Schmersal spendete dem Hückeswagener Verein im Herbst des vergangenen Jahres eine alte Maschine. Zum Tag der Offenen Tür im September soll sie funktionsfähig sein, damit Besucher gravieren können. Von Wolfgang Weitzdörfer Die von der Firma K.A. Schmersal GmbH & Co. KG gestiftete Prägemaschine wurde vom ehemaligen Betriebsleiter Frank Franzke [...]

Prägestempel Anwendungsbeispiele

Elegant, klassisch und hochwertig Prägestempel, ein klassisches Umformwerkzeug, finden regelmäßig in der Münz- und Medaillenherstellung Verwendung. Neuere Modelle dienen auch der Bearbeitung von Papier. Mit ihnen können Dokumente und Verpackungen aller Art mit einem auffälligen, ästhetisch ansprechenden Prägedruck versehen werden. Sehr weit verbreitet ist die Verwendung eines Prägestempels im Falle offizieller Papiere und Urkunden. [...]